Auszeichnungen

Wir wurden mit dem Alpha Gold 2019 ausgezeichnet für Innovation in der Keramik, durch unsere neue D.D.S. (Dry Digital System) Technologie.

Rocersa positioniert sich als erstes Unternehmen, das ein Produkt mit dreifacher digital synchronisierter Last entwickelt. Diese neue Herstellungstechnik ermöglicht es uns, zurückzublicken und uns in die Zeit zu versetzen, als Keramik noch reine Chemie war. Wir fertigen ein dreidimensionales Produkt mit digitalem Design, das bis in das Innerste des Stückes reicht. Es handelt sich um ein System, das die Herstellung von Porzellan revolutioniert und die Möglichkeit neuer Anwendungen in unserem Bereich erschließt, da wir auf die Technik der Oberflächendekoration verzichten.

Das Dry Digital System erfordert Synergien mit Unternehmen aus anderen Branchen, wie z.B. Maschinenherstellern, die zukünftig neue Maschinen entwickeln müssen, um Materialien digital aufzubringen. Dank der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Digit-s (das eine neue Software entwickelt, die es Maschinen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren und den Fertigungsprozess zu digitalisieren) schafft Rocersa ein Verfahren, das verschiedene Anwendungen kombiniert und mit dem ein Design erzeugt werden kann, welches vorher in jeder einzelnen Schicht des Produkts durchdacht wurde, wodurch ein Endprodukt mit dreidimensionalen Material entsteht.

Eine weitere Stärke der D.D.S.-Technologie ist die „trockene“ Produktion, ohne Glasuren und unter Verwendung der notwendigen Bodenmenge, wodurch eine Senkung der Herstellungskosten erzielt werden kann. Diese Optimierung der Ressourcen im Produktionsprozess macht das D.D.S. zu einer nachhaltigen und umweltfreundlichen Produktionstechnik, ein Aspekt, den Rocersa seit Jahren schätzt.

Das Dry Digital System ist hier, um die Welt der Keramik zu revolutionieren.